• AKTUELLES

Bauvertragsrecht

Das Bauvertragsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Bauherr und Bauunternehmer. Im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) ist der Bauvertrag ein Werkvertrag, der grundsätzlich die Herstellung eines körperlichen Arbeitsergebnisses zum Gegenstand hat. Dabei kann es sich um die Herstellung eines Rohbaus, eines fertigen Neubaus, einzelner Teile davon oder um die Erbringung von Einzelleistungen, wie etwa Installationsarbeiten, um Anbauten oder um Renovierungsarbeiten handeln.

Typisch für die Errichtung eines Bauwerkes oder wesentlicher Teile davon ist das Zusammenwirken des einzelnen Bauunternehmers mit dem Bauherrn, Architekten oder Statiker und anderer am Bau beteiligter Unternehmer. Eine maßgebliche Rolle spielen dabei auch die vom BTGA vertretenen industriell orientierten Unternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt im Anlagenbau technischer Gebäudeausrüstungen.

Da die vertraglichen Pflichten, die Gefahrtragung und die jeweiligen Verantwortlichkeiten der verschiedenen Beteiligten konkretisiert und gegeneinander abgegrenzt werden müssen, wird meist als Ergänzung bzw. Modifizierung vom gesetzlichen Werkvertragsrecht des BGB die Geltung besonderer Vertragsbedingungen, insbesondere der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – Teil B (VOB/B), vereinbart. Die insofern bestehenden Interessen seiner Mitgliedsunternehmen vertritt der BTGA durch seinen Justiziar, Herrn Rechtsanwalt Tobias Dittmar, in der Arbeitsgruppe zur Evaluierung und Weiterentwicklung der VOB/B im Bundesministerium Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Darüberhinaus ist der BTGA Mitglied im Institut für Baurecht Freiburg im Breisgau (IfBF). Ziel dieser Mitgliedschaft ist vor allem die Diskussion und der Gedankenaustausch mit Baujuristen und Baupraktikern, die mit den täglichen Problemen der Bau- und Baurechtspraxis zu tun haben und an der Lösung aktueller Rechtsfragen interessiert sind.

 

Interner Bereich

Anmeldung für den Mitgliederbereich

kontakt

Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V.

Hinter Hoben 149
53129 Bonn

Tel.  +49 228 94917-0 
Fax: +49 228 94917-17

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

berufe mit zukunft